IMP INGENIEURBÜRO 

                  MÖNNICH & PARTNER GmbH

 


ZIELE DES IMP GRÜNDER-CHECK-UP

1. Bewertung und Auswahl von Geschäftsidee und Gründerpersönlichkeit / Team, Beurteilung der Potenziale und Aufzeigen von Defiziten

2. Wissensvermittlung und Know-how-Transfer für die Gründer in der Gruppe, z.B. zu den Themen

  • Tragfähigkeitskriterien einer Geschäftsidee
  • Markt und Wettbewerb
  • Alleinstellung, Kundennutzen und Marketing
  • Bedeutung und Inhalt des Businessplans
  • Finanzplanung und Liquidität
  • Produktplanung und Kalkulation
  • Organisation meiner Firma
  • Persönlichen Kosten nach der Gründung 

3. Erstellen des Gründerfahrplans - Empfehlungen zur weiteren Vorgehensweise